Menu

Diesjährige Tour führte in die Trentiner Alpen.

Für ihr 30- jähriges Jubiläum hatte sich die Bergwandergruppe der SG Spiesheim das Val di Peio, ein Seitental des Val di Sole, in Trentino (Italien) ausgesucht. Teilnehmer waren: Irmgard und Hans Siegfried Dexheimer (Gründer), Sybille und Heribert Erbes, Brigitte Kurt und Ernst Ludwig Schroer, Agnes und Karl Heinz Nöth (Organisator), Gisela und Walter Robl, Erika und Edgar Schuch (Gründer und Mitorganisator). Als Quartier bezog man ein recht komfortables Hotel in dem Dorf Cogolo auf rund 1.200 Meter Höhe. Von hier aus hatten die zwei Ensheimer und zehn Spiesheimer einen grandiosen Blick in die noch weitgehend unberührte Bergwelt der Südalpen im Naturpark Stilfser Joch. Mit Hilfe von wenigen Seilbahnen, oder auch mit Allradautos, ging es täglich hinauf auf über 2000 Meter und von dort weiter auf interessanten Pfaden auf und ab durch die Hochgebirgswelt. Nicht selten säumten neugierige Ziegen die Strecke und Murmeltiere sorgten mit ihren Pfeiftönen für angenehme Abwechslung. Das Überqueren von wilden Wasserfällen wurde manchmal zu einer gewissen Herausforderung. Abgelegene kleine und auch größere Bergseen blieben genauso in Erinnerung, wie kaum noch begangene einsame Pfade. Bewirtschaftete Hütten sorgten immer wieder für die notwendige körperliche Stärkung. Romantische Winkel luden zum Verweilen ein. Sportlicher Höhepunkt der Wanderwoche war die Besteigung des 3.645 Meter hohen Monte Vioz durch drei Teilnehmer der Gruppe. Gegen Ende der Wanderwoche sorgte ein Temperaturrückgang für traumhafte Schneelandschaften ab 2.500 Meter Höhe. Mit Hilfe einer Hochseilbahn war dabei eine Schneeballschlacht auf 3.000 Meter Höhe möglich. Die strapazierte Muskulatur wurde am Ende eines Wandertages im Wellnessbereich des Hotels wieder bestens gelockert. Die gemeinsamen üppigen Mahlzeiten sorgten zudem für reichlichen Gedankenaustausch und machten viel Lust für die nächste Wanderwoche im kommenden Jahr.
Heribert Erbes

Tour2015 CIMG0320 klein Tour2015 CIMG0333 klein
Tour2015 CIMG0343 klein Tour2015 CIMG0438 klein

Nächste Termine

  • 19.10.2017 15:00 Seniorennachmittag
  • 22.10.2017 10:30 Erntedank-Gottesdienst mit anschl. Eintopfessen und Umtrunk
  • 30.10.2017 00:00 Mehrtagesausflug Feuerwehr, bis zum 01.11.2017
  • 31.10.2017 00:00 Reformationstag
  • 01.11.2017 10:00 Eucharistiefeier an Allerheiligen mit Gräbersegnung
  • 01.11.2017 14:00 Gräbersegnung
  • 10.11.2017 18:00 Der Martinsumzug, begleitet durch den ev. Posaunenchor
Zum Seitenanfang