Menu

Anlässlich der Kerb werden in der Zeit vom 7. Juli - 12. Juli 2022 folgende Straßensperrungen angeordnet:

Ab dem Zollstock Nr. 7 (vor der Einmündung in den Holzweg) bis zum Zollstock Nr. 17 (oberhalb Feuerwehrgerätehaus), Niederstraße ab der Sängerhalle bis zum Kerbeplatz (Anlieger frei).
Die Umleitung erfolgt ab dem Zollstock 7 über den Holzweg bis zum Zollstock 17, dann weiter in die Neustraße oder Untergasse und umgekehrt.
Eine Einschränkung gibt es noch am Kerbesamstag. Hier wird von 16:00 – 20:00 Uhr auch die Durchfahrt durch den Holzweg gesperrt. In dieser Zeit findet am Zollstock das neu ins Kerbeprogramm aufgenommene Bobbycar-Rennen statt.
Bitte denken Sie daran, in den betreffenden Straßenabschnitten die Mülltonnen (Abholtag ist Freitag) an den jeweils aus den letzten Jahren bekannten Plätzen abzustellen.
Und noch eine dringende Bitte: Da während der Kerbetage mit einem größeren Publikumsverkehr in den genannten Straßen zu erechnen ist, bitte ich alle Kfz-Besitzer, ihre Fahrzeuge auf dem eigenen Gelände zu parken. Für Schäden, die evtl. an Fahrzeugen, die auf der Straße parken, entstehen, übernimmt die OG keine Haftung.
Ich bedanke mich herzlich für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung für einen reibungslosen Kerbeverlauf und freue mich auf Ihren Besuch.

Hans Philipp Schmitt, Ortsbürgermeister

 

Zum Seitenanfang