Menu

Am Mittwoch, 31.08.2016 startet die Gesangsgruppe Manual in die zweite Jahreshälfte ihrer Singproben nach der Sommerpause. Los geht es für alle SängerInnen um 19:30 Uhr unter der Leitung ihrer neuen Chorleiterin Marta Chorzynska in den gewohnten Räumlichkeiten der Sängerhalle. Die ersten Singstunden nach der Sommerpause sind immer auch ein idealer Zeitpunkt, der Sängervereinigung aktiv oder passiv beizutreten. Vielleicht fühlen sie sich, liebe/r Leser/in nach den gelungenen Auftritten in Albig, bei der Kerb oder der Tauffeier in der evang. Kirche persönlich angesprochen und denken es wäre toll, bei dieser Gruppe mitzuwirken.

- Gilbert Diefenthäler als 1. Vorsitzender im Amt bestätigt -

Zur Jahreshauptversammlung konnte der 1. Vorsitzende Gilbert Diefenthäler am vergangenen Freitag 21 Personen im Sängerstübchen begrüßen. Ein besonderes Willkommen galt dem Ehrenvorsitzenden und Vizechorleiter Horst Becker, Chorleiter Markus Schmidt und der Betreuerin des Kinder- und Jugendchores Heidi Wennsorski. Nach dem ehrenden Gedenken an die im letzten Jahr verstorbenen Mitglieder Frieda Schmitt und Inge Dexheimer berichtete der Vorsitzende über die Statistik der einzelnen Chöre.

Erfolgreiche Jubiläumsfeierlichkeiten zum 150 jährigen Bestehen der Sängervereinigung 1861/89 Spiesheim e.V.

Kinder- und Jugendchor „Little Young Voices“ und „Young Voices“ eröffneten zusammen das Festwochenende Ende Oktober anlässlich der akademischen Feier zum Vereinsjubiläum der Sängerver-einigung in der herbstlich-bunt geschmückten Sängerhalle. Johanna Schmuck, selbst aktives Mitglied im Jugendchor, dirigierte die Gruppe in Vertretung für die Chorleiterin Svetlana Tulchyner und startete mit den Liedern „Fotographier mich“ und „The Lions sleeps tonight“ in einen bunten Abend der Extraklasse. Am Klavier von Christiane Jung begleitet, sangen die Kids frohgelaunt und sicher und setzten damit schon ein Zeichen für eine schwungvolle und peppige Veranstaltung. Kinder- und Jugendchor

Reiseteilnehmer vor der FrauenkircheDie Mischung machts: von Rock und Pop bis hin zum Gospel waren alle Stilrichtungen beim Leistungssingen des Chorverbandes Rheinland-Pfalz am Samstag, dem 6.11.10 in Nickenich vertreten. Zehn Chöre haben daran teilgenommen und das Motto "Lets sing" in die Tat umgesetzt. Es war ein vielfältiger und abwechslungsreicher Chorgesang, der die Zuhörer in der Pellenzhalle hell auf begeisterte. Die Gesangsgruppe "Manual" der Sängervereinigung 1861/89 Spiesheim kam als drittletzter Chor auf die Bühne und trug insgesamt 4 Lieder vor -zwei a-capella und zwei mit Klavierbegleitung.

Nächste Termine

  • 17.12.2017 16:30 Offenes Adventssingen, weitere Infos ...
  • 17.12.2017 17:00 Weihnachtsmarkt Weingut Becker
  • 17.12.2017 19:30 Adventsandacht
  • 19.12.2017 15:00 Seniorenweihnachtsfeier
  • 23.12.2017 18:00 Gemeinsame Eucharistiefeier mit Armsheim
  • 24.12.2017 18:00 Christmette
  • 25.12.2017 09:00 Weihnachtshochamt für die Pfarrgruppe
Zum Seitenanfang