Menu

Wie ja mittlerweile für jeden ersichtlich, wurde die Ulme am Käsweg auf Grund ihres schlechten Zustandes (Verkehrssicherungspflicht) entfernt. Natürlich wird versucht, den Baumkörper mit seinem einzigartigen Relief an anderer Stelle zu platzieren. Das dazugehörende Kupferdach wurde zwischenzeitlich am Schredderplatz abgelegt. Um dieses Dach vor etwaigen Witterungsbedingungen zu schützen, sucht die Ortsgemeinde eine Räumlichkeit, in der das Dach bis zur Klärung des neuen Standortes der Ulme, untergebracht werden kann. Die Maße des Daches sind: 3 x 3 m, 1,50 m hoch und etwa 200 kg schwer.
Wer also eine Unterstellmöglichkeit für einen gewissen Zeitraum anzubieten hat, kann sich gerne bei mir melden (Tel. 1507 oder 0151-12314309 oder während der Bürostunden, montags von 18-19 Uhr unter 1223; e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).
Herzlichen Dank.
Hans Philipp Schmitt, Ortsbürgermeister

Traditionell veranstaltet der diesjährige Kerbejahrgang 1975 an der Spiesheimer Kerb seine Kerbeweinwanderung. Diese findet am Samstag, den 11. Juli 2015 statt.
Der Kartenvorverkauf findet hierzu am Sonntag, den 14.06.2015 ab 14.00 Uhr in der Sängerhalle in Spiesheim statt.
Die Karte kostet 20,00 €. Pro Person können im Höchstfall 6 Karten erworben werden. Die drei Gruppen starten am Kerbesamstag um 13.30 Uhr, 14.15 Uhr und 15.00 Uhr. Der Treffpunkt ist am Wasserhaus im Armsheimer Weg. Für Gehbehinderte hat der Kerbejahrgang einen besonderen Service zu bieten. Eine Pferdekutsche wird für die 1. Gruppe (also um 13.30 Uhr) bereitgestellt.
Bei Fragen bezüglich des Kartenvorverkaufs können sich Interessierte gerne an mich wenden.
Hans Philipp Schmitt, Ortsbürgermeister

Anlässlich der Spiesheimer Kerb soll auch in diesem Jahr wieder das Kerbecafé geöffnet werden. Ausrichter ist dieses Mal die Ortsgemeinde Spiesheim, da, wie ja mittlerweile bekannt, der Landfrauenverein ohne Vorstand agiert und nicht mehr für die Organisation verantwortlich ist. Die Ortsgemeinde möchte aber auf diese liebgewordene Tradition des Kerbecafés nicht verzichten und bittet deshalb all diejenigen, die Kuchen und Torten backen können, um Mithilfe.
Wer also bereit ist, für Kerbesonntag einen Kuchen zu backen, kann sich ab sofort bei mir anmelden (Bürostunde, montags von 18-19 Uhr, Tel. 1223 oder privat unter der Nr. 1507 oder Mobil unter 0151-12314309 oder per e-mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Ich hoffe auf große Resonanz.
Hans Philipp Schmitt, Ortsbürgermeister

Wie bereits in einer der letzten Ausgaben berichtet, veranstaltet die Pfarrgruppe Wörrstadt anlässlich des Fronleichnamfestes am 4. Juni 2015 eine Prozession durch unsere Gemeinde. Anschließend findet dann das Pfarrfest in der Sängerhalle statt. Da für die Prozession auch ein Altar auf dem Kerbeplatz errichtet wird, ist dieser Platz für Mittwoch, den 03.06.2015 und Donnerstag, den 04.06.2015 als Parkfläche gesperrt. Ich bitte um Beachtung.
Hans Philipp Schmitt, Ortsbürgermeister

Nächste Termine

  • 28.06.2018 15:00 Seniorennachmittag
  • 01.07.2018 09:00 Morgenandacht
  • 06.07.2018 18:00 Spiesheimer Kerb, bis zum 09.07.2018
  • 08.07.2018 10:30 Ökumenischer Kerbe-Gottesdienst anlässlich Spiesheimer Kerb
  • 14.07.2018 Tagesausflug Freiwillige Feuerwehr
  • 14.07.2018 19:00 Nachkerb mit der Dorfjugend
  • 15.07.2018 geplantes Public Viewing -WM-Endspiel-
Zum Seitenanfang