Menu

Liebe Spiesheimerinnen, liebe Spiesheimer.

Die Coronavirus-Pandemie greift in einem rasanten Tempo um sich.

Ein Ende dieses Zustandes ist im Moment noch nicht abzusehen. Viele Entscheidungen und Maßnahmen wurden von Seiten der Politik für unser Land getroffen. Das der Virus auch nicht vor unserer Gemeinde Halt macht ist abzusehen und einzelne positive Fälle sind nicht zu vermeiden, bei aller Vorsicht die die Bevölkerung walten läßt. Meine Bitte: Halten Sie sich an die Vorgaben und Bestimmungen, die uns unsere Regierung in Berlin und Mainz auferlegt.
Damit das „normale“ Leben in Spiesheim weitergeht, darf ich Sie auf nachfolgende Hilfsmaßnahmen aufmerksam machen und Sie bitten, diese wenn nötig auch in Anspruch zu nehmen.
Wer selbstständig keine Einkäufe in Supermärkte oder Apotheken machen kann, keine Verwandten in der Nähe hat und nicht mobil ist, hat die Möglichkeit sich telefonisch bei mir zu melden (Tel. 06732-1507 oder Mobil: 0151-12314309).
Ich werde Fahrten zu den notwendigen Orten koordinieren.
Es haben sich schon einige Mitbürger/innen bei mir gemeldet, die gerne die Einkäufe für den oben genannten Personenkreis durchführen.
Scheuen Sie sich nicht mich anzurufen.
Wir helfen gerne.
Gerade in dieser schwierigen Zeit ist das Zusammenstehen und Zusammenhelfen in unserer Gemeinde ein wichtiges Gut das Sie nutzen sollten und für das die Helferinnen und Helfer bereitstehen.

Hans Philipp Schmitt
Ortsbürgermeister

 

Zum Seitenanfang