Menu

Für sein vielfältiges Engagement hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer die Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz an Hans Philipp Schmitt aus Spiesheim verliehen.

Überreicht werden Medaille und Urkunde durch den Präsidenten der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, Prof. Dr. HannesKopf, sobald die Pandemielage eine Feierstunde zulässt (Foto folgt).
Hans Philipp Schmitt ist seit 2004 Bürgermeister der Ortsgemeinde Spiesheim und engagiert sich seit vielen Jahren zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde. Von 1994 bis 2004 war er bereits ordentliches Mitglied im Kultur-, Sozial- und Sportausschuss der Gemeinde. Da ihm die Integration der zugezogenen Neubürger in die Dorfgemeinschaft am Herzen liegt, hat er ein Treffen des jährlichen Kerbejahrgangs der 40-Jährigen initiiert. Seit 2015 koordiniert er die Flüchtlingshilfe in Spiesheim. Schmitt ist als Vermittler zwischen den Flüchtlingen und den Helfern aktiv und es ist gelungen, rund 25 Flüchtlinge aus Kriegsgebieten in Spiesheim aufzunehmen.
Seit 2014 ist Schmitt auch Mitglied der FWG-Fraktion im Verbandsgemeinderat, zudem Mitglied in mehreren Ausschüssen und seit 2019 Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses. Neben seinem kommunalpolitischen Engagement setzt sich Schmitt für die Sportgemeinde 1926 Spiesheim e.V. ein. Seit 1973 bis heute ist er Mitglied des Vorstandes. 18 Jahre lang war er Erster Vorsitzender und ist seit 2007 Ehrenvorsitzender der Sportgemeinde. Hans Philipp Schmitt ist Gründungsmitglied des Spiesheimer Carnevalvereins und fungierte von 2004 bis 2016 als Sitzungspräsident des Carnevalsvereins. Seit der Gründung im Jahre 1998 bis heute steht er alljährlich als Redner auf der Bühne. Außerdem ist er Mitglied im Männerchor der Sängervereinigung 1861/89 Spiesheim e.V. und hat sich dort als Mitglied im Festausschuss anlässlich des Sängerfestes engagiert. Zehn Jahre lang war Schmitt vorsitzender Wahlleiter für die Pfarrgemeinderatswahlen im Bistum Mainz.
An Ehrungen erhielt Schmitt bisher die Verbandsehrennadel sowie dieVerbandsehrennadel in Silber des Südwestdeutschen Fußfallverbandes, die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz, die Sportplakette des Landkreises Alzey-Worms und die Ehrennadel in Bronze des Sportbundes Rheinhessen.
"Ich gratuliere Hans Philipp Schmitt sehr herzlich zu dieser verdienten Auszeichnung durch das Land Rheinland-Pfalz, auch im Namen des Verbandsgemeinderates sowie der Verwaltung", betonte Bürgermeister MarkusConrad. "Wir sind sehr froh, dass er in so vielfältigen Bereichen und in sehr verantwortungsvollen Positionen aktiv ist. Vor allem hoffe ich, dass er auch die Verbandsgemeinde weiterhin so aktiv auf ihrem nachhaltigen Weg begleitet.“

 

 

Zum Seitenanfang