Menu


In diesen Tagen haben die für 2021/2022 in den Ortsgemeinden Ensheim, Gabsheim, Spiesheim und Vendersheim vorgesehenen Kanalsanierungen "in geschlossener Bauweise" begonnen.

Die Arbeiten konzentrieren sich zunächst auf die Kanalschächte, in denen Mängel, wie undichte Rohranbindungen oder Fehlstellen in der Schachtwandung, händisch saniert und auch defekte oder fehlende Steigeisen ausgetauscht bzw. ergänzt werden. Im Anschluss werden schadhafte Kanalrohrabschnitte mit Robotertechnik instandgesetzt oder mit "Schlauchlinern" ausgekleidet.
Da die Straßen und Wege für diese Innensanierungsarbeiten nicht aufgebrochen werden müssen, sind die Beeinträchtigungen vergleichsweise gering. Für unvermeidbare kurzzeitige Verkehrseinschränkungen, insbesondere in den engen Gassen in den Ortskernen, bitten wir um Verständnis. Die direkt betroffenen Anwohner werden von der ausführenden Firma, der KATEC Kanaltechnik Müller & Wahl GmbH aus Breitenthal, mit Handzetteln über die dann "vor ihrer Haustür" unmittelbar bevorstehenden Arbeiten informiert.
Insgesamt werden die Kanalsanierungsarbeiten voraussichtlich bis Februar 2022 dauern. Bei Fragen oder Problemen können Sie sich an Herrn Lahnert, Tel. 06732 601-5061 wenden.


Verbandsgemeindewerke
- Eigenbetrieb Abwasser -

Zum Seitenanfang